Gerade jetzt in den Wochen vor Ostern, aber eigentlich auch zu jeder anderen Zeit im Jahr sind coole Geschenke für Jungen stark im Interesse. Kleine Jungs im Alter von 2-5 Jahren sind die reinsten Entdecker. Schon im zarten Alter von 2 scheint dieses Motor-Gen darin zu stecken, denn der kleine Knirps kann noch nicht das Wort Auto aussprechen, da fährt er schon begeistert mit einem Spielzeugauto über den Teppich. In diesem Alter sind die Kleinen aber auch wirklich für alles zu begeistern, war Räder hat und wenn die großen Vorbilder auf der Straße herumbrausen, bekommt der Nachwuchs große Augen. Was liegt also näher, als dem Kind einen fahrbaren Untersatz zu schenken?

Mit Autos die Welt entdecken

Es gibt auch kaum ein Bilderbuch oder ein Vorlesebuch, in dem nicht die typischen Autos wie ein Feuerwehrauto, ein Polizeiauto oder schicke Geländewagen vorkommen. Wenn der Sohnemann dann verträumten Blickes davon schwärmt, bei Gelegenheit dann sicher selbst darin zu fahren, möchte man ihm diesen Wunsch auch erfüllen. So kommen dann ganze Kartons voller Spielzeugautos zusammen, die in unendlich vielen Variationen dann Sonntag Morgen um 6 Uhr auf dem Teppich zu einem Stau aufgebaut werden. Ist der Junge dann etwas größer, werden auch die Autos größer. Spätestens mit 3 oder 4 Jahren sind dann Laufräder, Fahrräder mit Stützen oder auch Rutschautos im Fuhrpark der Familie vorhanden. Kinder, die auf dem Land wohnen, fahren auch sehr gerne mit diesen Gefährten:

  • Trettraktor
  • Anhänger dazu als Güllefass, als Silagewagen, als Rübenanhänger
  • Rutschauto, natürlich als Bobby Car
  • Dreirad

Mit solchen Spielzeugen können Kinder ihren Bewegungsdrang ausleben und besonders Jungen sind an den, den großen Fahrzeugen täuschend echt nachempfundenen Tretautos und Traktoren, Rutschautos und sonstigen fahrbaren Untersätzen interessiert. Und was ganz erstaunlich ist, ein solches Ding fasziniert in vielen Fällen auch noch den Papa.

Coole Geschenke für Jungen zu Ostern

Wenn der Osterhase in diesem Jahr besonders wohlgesonnen ist, könnte er ja auch ein Rutschauto bringen, das natürlich am liebsten knallrot ist und die Schuhe so schöne strapaziert. Aber der Nachwuchs kann mit dem Bobby Car üben und den Gleichgewichtssinn schulen, gegen ramponierte Schuhe hilft seit einiger Zeit ein spezieller Überschuh. Dieser sollte allerdings wirklich zusammen mit diesem Rutschauto gekauft werden, es erspart den Schuhkauf. Ein Bobbycar gibt es mittlerweile auch in mehreren Ausführungen, auch als Polizeifahrzeug und für kleine Damen in Pink.

Über den Autor

In diesem Männerjournal kommen vor allem die Themen zum Zuge, die für den Mann von heute von Interesse sind. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@maennerjournal.de kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.