Die Branche der mobilen Endgeräte und Smartphones gehört zu den auch derzeit noch am größten boomenden Absatzmärkten weltweit. Gerade in den asiatischen Ländern wie China und Japan. In Punkto Schnelligkeit, Speicherplatz und Kommunikationsmöglichkeiten sind bei den Smartphones heute so gut wie keine Grenzen mehr gesetzt. Durch die Erfindung von den schnellen 3G (HSPA) und 4G (HSPA+) Übertragungsstandards bei Daten, sind die Smartphones entscheidend in die Online-Welt vorgedrungen. Up- und Downloads von Filmen oder Musik auf das eigene Smartphone sind so kein Problem mehr. Die Ladezeiten sind sehr schnell, was das Nutzungserlebnis sehr angenehm macht und den User nicht vor ständige Komplikationen stellt.

Gerade auch viele Männer profitieren von den schnellen Übertragungsraten der neuen Handies, schließlich spart ein Business Mann zum Beispiel so bares Geld. Zeit ist Geld, sagt ein altes Sprichwort! In der Mobilfunk Branche werden viele Angebote auf die jeweiligen Zielgruppen zugeschnitten. Neben jungen Leuten, wird vor allem nach Mann und Frau gerne differenziert. Im Gegensatz zu den Frauen legen Männer, wie Studien ergeben haben, besonderen Wert auf moderne Technik, Schnelligkeit und meist ein schlichtes Design. Frauen bevorzugen eher das Gegenteil, ein auffälliges Design, besondere Displaygröße, vielleicht einige praktische Funktionen und Spielereien. Viele Frauen haben noch scheu vor der modernen Technik und kennen sich nicht so gut aus, meistens ist hier dann der Mann gefragt!

Was ist eigentlich HSPA bzw. HSPA+?

Genutzt wird HSPA+ für den Datentransfer beim mobilen Internet. Der High Speed Packet Access (HSPA) resultierte aus dem Mobilfunkstandard des UMTS und gliedert sich in HSDPA bei Downloads und in HSUPA für Uploads. Aus diesem Standard wurde im weiteren Verlauf HSPA+, auch 4G genannt, weiter entwickelt, dem derzeit höchsten Übertragungsstandard bei Smartphones und anderen mobilen Endgeräten. Bei Neuanschaffung seines Smartphones sollte man unbedingt nur mindestens 3G oder 4G geeignete Mobiles in Betracht ziehen, alle älteren Varianten werden Ihnen auf die Dauer einfach zu langsam laufen. Eine schnelle Übertragungsrate ist auch bei Navigationslösungen, die besonders Männer gerne nutzen, viel praktischer und Sie können sich ganz auf die Autofahrt konzentrieren. Hier bestand oft das Problem, das man kurz anhalten musste, weil es Probleme mit dem mobilen Endgerät oder dem GPRS gab.

Das Iphone 5 ist ein empfehlenswertes Smartphone für Männer überhaupt

Einfach das optimale Modell für den Mann! Das zur Zeit beste Smartphone der Welt ist in verschiedenen Ausführungen und Upgrades erhältlich Das Design ist schlicht aber sehr beeindruckend. Es ist flach, handlich und hat ein großes Display. Das Betriebssystem ist sehr schnell und der Akku hält lange. Fotos und Videos mit dem Iphone 5 sind von hoher Qualität

Passende Flatrates für den Mann

Wer als Mann gerne telefoniert und alle Kommunikationsmöglichkeiten, wie zum Beispiel E-Mails, Facebook, SMS und Internet nutzt, der ist mit einer Allnet-Flatrate gut beraten. Um Flatrates schnell und effektiv zu vergleichen, bieten sich Websites wie allnetflat-24.de an. Dort werden verschiedene Anbieter getestet und Sie können sich den besten Tarif für sich aussuchen.

Bei der Allnet Flat gilt generell:

Ein Pauschalpreis unbegrenzt in alle deutschen Mobilfunknetze und Festnetz telefonieren, sowie von günstigen Datentarifen oder Flatrates fürs Internet profitieren!

Über den Autor

In diesem Männerjournal kommen vor allem die Themen zum Zuge, die für den Mann von heute von Interesse sind. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@maennerjournal.de kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.