REWE gehört zu den führenden Konzernen im deutschen Lebensmittel-Einzelhandel. 3.000 Filialen mit über 90.000 Mitarbeitern sorgen in Deutschland für das leibliche Wohl der Einwohner. Die Firma ist mit 16,9 Mrd. Umsatz sehr erfolgreich und das zweitgrößte Unternehmen seiner Sparte. Es gehört zur 1927 gegründeten REWE Group, die in zwölf europäischen Ländern Präsenz zeigt. Dieses Jahr hat sich der Konzern zu Weihnachten etwas Besonderes ausgedacht.

REWE Weihnachts-Kampagne für die Liebsten

Ein Teil der Kampagne ist der TV-Spot. Er ist auf diversen sozialen Netzwerken wie YouTube, Facebook oder Twitter zu sehen. Ohne Worte erzählt der Clip die Geschichte eines Jungen, der in seinem Garten mit einem Schneemann Freundschaft schließt. Jede freie Minute verbringt er mit ihm und kleidet ihn sorgfältig ein. Mit der Zeit beginnt er ihn als Freund zu behandeln, mit ihm zu kommunizieren und zu spielen. Die Familie sieht die Liebe zur Figur. Sie entscheidet sich, das Weihnachtsfest draußen in der Nähe des geliebten Schneemannes abzuhalten.

Der Song „best friends“ ist eine exklusive Komposition, die eigens für den Werbespot von REWE entstand. Er ist auf der Website des Unternehmens in der Langversion zum Download verfügbar. Der zweite Teil der Kampagne besteht aus individuellen Weihnachtsgrüßen. Auf der Microsite weihnachten.rewe.de stellen Sie Weihnachtskarten für Ihre Liebsten für den digitalen Versand zusammen.

document.write(“);

Planen Sie, weit entfernt wohnende Verwandte oder Freunde, mit einem außergewöhnlichen Gruß zu überraschen, kombinieren Sie eine Schneekugel mit ihrem Bild. Mit der Aktion unterstützt REWE die Stärkung der familiären und freundschaftlichen Bande in der Weihnachtszeit. Der Adventskalender des Unternehmens auf seiner Facebook-Seite sorgt nicht nur bei Kindern für leuchtende Augen und Spannung vor dem heiligen Fest.

Über den Autor

In diesem Männerjournal kommen vor allem die Themen zum Zuge, die für den Mann von heute von Interesse sind.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Datenschutzinfo